Wildschweine für Kids

 

Übersicht:
Seite 1 - von der Art, wie Wildschweine leben - das Leben der Familie Wutz

Seite 2 - wie sieht denn so ein Wildschwein aus?
Seite 3 - warum liegen Wildschweine so oft im Matsch?
Seite 4 - stinken Wildschweine wirklich?
Seite 5 - was Wildschweine so fressen!
Seite 6 - wo leben denn die Wildschweine?
Seite 7 - sind Wildschweine gefährlich?

Seite 8 - die Hochzeit der Wildschweine
Seite 9 - Schlusswort



Seite 4 - s
tinken Wildschweine wirklich?
Die Wildschweine selbst stinken eigentlich nicht. Was im Wildpark oftmals so streng riecht, sind die Hinterlassenschaften der Wildschweine, die sich mit Matsch vermischen. Also Wildschweinpipi und Matsch. Zwar können Wildschweine einen eigenen Geruch haben, aber der ist nicht unangenehm.
Wildschweine machen auch nicht einfach überall hin. Sie haben spezielle Stellen, die sie dafür benutzen, also eine Art Wildschwein-WC.
© Frank Siegwarth / wildschweine.net
Was noch recht übel riechen kann ist, wenn Herr Wutz, also ein Keiler, in der Rauschzeit (siehe "die Hochzeit der Wildschweine") sein Revier markiert.
© Frank Siegwarth / wildschweine.net

Frau Wutz im Wildschwein-WC - Wildschweine haben in
der Tat eine Art Toilette, nur ohne Schild

 

 

zurück

zurück zu Wildschweine für Kids